Counter

 

 

Entworfen durch Freepik
Messstipendien-Formular

Messstipendium

Aus dem Glauben heraus, dass wir freinander beten knnen, haben Messstipendien in der katholischen Kirche eine lange Tradition. Dies gilt besonders fr das groe Gebet der Eucharistie. Mit dem Messopfer stiften Sie eine heilige Messe fr Ihr Anliegen. Gleichzeitig sind Messstipendien eine wichtige Untersttzung fr Priester in Missionslndern, wo die Glubigen ihre Hirten kaum entlohnen knnen.


per berweisung:

  Friedensknigin e. V.
Kto. Nr. 200 77 33 23,
 bei der Sparkasse Amberg,
 BLZ 752 500 00,

IBAN: 
DE27 7525 0000 0200 7733 23
SWIFT-BIC:   BYLADEM1ABG

Vielen Dank und Gottes Segen!

 

Wir untersttzen einige Projekte:
Whlen Sie den Verwendungszweck:

“Rettung der Welt”

“Litauen”

“Polen”

“Gemeinschaft”

+ + + + + + + + + + +

Gott bittet bei JNSR:
“Ich wnsche Tausende von Messen in der ganzen Welt,
aus Dankbarkeit fr die Liebestat eures Erlsers,
Messen fr Jesus-Christus, Retter der Welt”
Fangt bald an!
 Jesus-Christus segnet euch.

Liebe Freunde unserer Gemeinschaft!
Wir bitten Sie herzlich, lassen auch Sie hl. Messen fr die Umkehr der Welt lesen.
(5 € je hl. Messe).

Wir geben die Stipendien an ein Kloster im Ausland weiter, wo die hl. Messen wrdig gefeiert werden. Helfen Sie mit Ihrem Opfer bei der Rettung der Welt mit; es ist eine groe Gnade!

+ + + + + + + + + + +


S. E. Bischof Jonas Kauneckas
aus Panevezis, Litauen.

Wir bitten ganz lieb um ein Mess-Stipendium.
Bischof Jonas bittet herzlich darum, denn in Litauen gibt es keine Lhne fr Priester; sie leben nur von
 Mess-Stipendien! Er freut sich deshalb ber einen etwas
greren Betrag.

+ + + + + + + + + + +


Franziskanerkloster in Krakau

In diesem Kloster ist auch das Priesterseminar, das dem sel. Papst Johannes-Paul II. gewidmet ist. Er war ja als Hirte auch in Krakau ttig.

In diesem Kloster werden unsere hl. Messen gelesen fr Ihre Anliegen - auch fr die Rettung der Welt. Die Patres sind sehr dankbar fr diese Hilfe.

+ + + + + + + + + + +

Lyzeum der Franziskaner in Wieliczka

Diese lieben Patres drfen wir mit Lebensmitteln versorgen. Pater Christoph hat uns besucht mit einem Kleinbus. Wir kaufen im Gromarkt alles, was fr die Versorgung eines groen Hauses notwendig ist. Und wir durften ihm vieles mitgeben. Seine Dankbarkeit hat uns berwltigt. Es ist eine Freude, diesen Menschen zu helfen, machen Sie mit ...

+ + + + + + + + + + +

Gemeinschaft MARIA FRIEDENSKNIGIN

Wir sind Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns einen Beitrag spenden.

Wir planen, eine Lourdes-Grotte mit berdachten Sitzpltzen zu errichten. Wenn Sie uns dabei finanziell untersttzen knnten, wren wir glcklich.

Gott segne und schtze Sie alle!

 

[Home] [Medjugorje] [Denkansto] [Anbetung live] [Botschaften] [Grnderin] [uber_uns] [Veranstaltungen] [Fotoalbum] [Gebete] [Hoffnung] [Persnliche Gebetsanliegen] [Spenden] [Evangelium Tag fr Tag] [Katholische Gebete] [Impressum] [Kontakt] [Medjugorje-Live] [Messstipendien-Formular] [Katholische youtube Videos]